29 Juli 2019

Re:Halöle. wie geht’s?

War hätte das erwartet? www.opbritsumpgo1977.blogspot.fr


___
Tschau
Peter Schubert

12 Juli 2019

Enger Bruch

Im Moment lohnt sich ein Blick auf den vorderen Teich (vom Turm aus). Heute staksten mindestens 5 Bruchwasserläufer an der Schlammkante herum, außerdem zwei Waldis und eine Gebirgsstelze. Vor ein paar Tagen ließen sich morgens auch zwei diesjährige Wasserrallen sehen, die schon relativ groß waren.
Die Störche sind gut dabei, fliegen schon herum, freuen sich aber auch noch, wenn Muttern Mäuse vorbeibringt. Ich habe gute Hoffnung, dass sie das Zuggewicht erreichen.
Gruß
Holger Stoppkotte

10 Juli 2019

Poesie und Piepmätze im Stuckenberg

Die Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford lädt alle Interessierten herzlich zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein:

Lyrische Naturkunde - Poesie und Piepmätze – am Sonntag, den 14.07.2019 von 11.00 – 12.30 Uhr!

Der bekannte Lyriker Hellmuth Opitz aus Bielefeld wird einige seiner bildreichen Gedichte vortragen, die sich mit Natur, Landschaft und insbesondere mit der Vogelwelt beschäftigen.

Klaus Nottmeyer ergänzt aus seiner fachlichen Sicht mit unterhaltsam Wissenswertem.

Poetische Inspiration und naturkundliche Information gehen dabei eine sehr anregende Verbindung ein.

Treffpunkt ist der Parkplatz am Waldrestaurant Steinmeyer, Wüstener Weg 47 in Herford. Die Veranstaltung ist kostenlos.