16 Dezember 2012

Obersee - Bielefeld

 
Gestern am Obersee leider keine Gänsesäger.
 
Dafür konnte ein Turmfalke bei der Jagd auf Regenwürmer beobachtet werden.
 
Da er dies direkt am Weg machte, ließ er sich weder von Fußgängern, Radfahrern, noch Hunden verscheuchen.
 
Wirklich schön, diesen grazilen Jäger so aus der Nähe Beobachten zu können.
 
 
MfG L.E.
 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Um welche Zeit warst du da? Um 11:30 waren sechs Gänsesäger mehrfach über den Bereich an der Jöllemündung geflogen. Ich konnte aber nicht sehen, ob sie im See landeten. Ich glaube, eher nicht.
So long
A.A.

Anonym hat gesagt…

Von ~14.30 - ~15.30 Uhr.


MfG L.E.

Anonym hat gesagt…

Schade. Von 14:15 bis 14:45 war ich in der Nähe bzw. am Jöllezufluß.
P.S.: Nahe dem Viadukt hatte ich den potenziellen Partner zu dem von dir fotografiertem Turmfalken.
So long
A.A.