18 Januar 2016

Elternglück adé

Wie schon prognostiziert: Das Haubentaucherpaar auf dem Vennteich in Halle musste ihre Brut aufgeben, das Nest ist vom Eis umschlossen, die Eier sind unterkühlt und dann wohl geklaut (möglicherweise von Rabenvögeln). Heute nur noch ein Altvogel, der still vor sich hin döste,  auf dem noch offenen Wasserkörper. Was der wohl jetzt gedacht haben mag? Aber die Brutsaison fängt ja erst im April an, dann klappt es hoffentlich bei einem erneuten Versuch.

MfG A. Bader

1 Kommentar:

Kris K hat gesagt…

War heute, Dienstag 19.01.16, am Vennteich. Mir bot sich das gleiche Bild.
Außerdem: zieht sich das Naturschutzgebiet um den gesamten Teich? Wenn ja, warum werden so brutal mit Motorsägen Unterholz und Sträucher am Teichufer beseitigt? Die am Infoschild beschriebene Forstwirtschaft ist das m. E. nicht.
VL KrisK