31 August 2016

Seltsame Rufe am Obersee

Heute wurde ich durch recht laute, mir aber unbekannte Rufe auf einen bunten Vogel aufmerksam, der seine Runden am Oberseeufer in Bielefeld drehte. Ich sah ihn aufgrund der dichten Vegetation erst nur kurz und war schon am überlegen was es gewesen sein könnte, als ich die Rufe erneut aus einem Baum hörte.....also suchen....und...Grünwangen-Rotschwanzsittich (Pyrrhura molinae)!!!
Diese Art der Rotschwanzsittiche soll in Bolivien vorkommen und wird natürlich hier auch in Volieren gehalten (wenn sie denn nicht davonkommen).
Außerdem in der Johannisbachaue heute 3 Braunkehlchen, 1 Steinschmätzer u.v.m.
Viele Grüße von Simon B.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Simon!
Toller Fund und super belegt!
Diese Art ist in NRW noch nie im Freiland dokumentiert worden. Deshalb wäre es klasse, wenn du einen Meldebogen bei www.nwo-avi.com runterladen und ausfüllen würdest! Auf eine Beschreibung des Vogels können wir gerne verzichten, pack nur möglichst viele Fotos dran.
Danke schon jetzt!
Im "Handbook of the Birds of the World" ist der 'offizielle' deutsche Name übrigens Molinasittich.

Eckhard Möller

Anonym hat gesagt…

Hallo,
vielen Dank für den Kommentar!!!
Den Namen Molinasittich habe ich auch gefunden, darunter waren aber im Internet auch andere Fotos zu finden, daher war ich mir diesbezüglich etwas unsicher.....

Viele Grüße von Simon B.