10 August 2016

Steinhorster Becken - 10.08.2016

Heute Morgen am Steinhorster Becken konnte ich folgenden Vogel (Bild 01) Fotografieren.
 
Könnte es sich dabei um einen Teichwasserläufer handeln?
 
Die Lichtverhältnisse, die Entfernung und störender Bewuchs verhinderten leider bessere Aufnahmen.
 
Sonst waren noch Eisvogel (Bild 02), Baumfalke (Bild 03) und viele andere Arten vor Ort zu beobachten.
 
 
MfG L.E.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Vermutlich ist es "nur" ein Grünschenkel, aber ich möchte da auf Nummer sicher gehen.


MfG L.E.

Anonym hat gesagt…

Hallo. Anhand der Größe des Schnabels würde ich auch eher auf einen Grünschenkel tippen. Gruß, Bernd

Dirk Wegener hat gesagt…

Oben links kann man sehen, dass der Schnabel nach oben gebogen ist (,,aufgeworfen''). Der Schnabel vom Teichwasserläufer ist dünner und gerade.
Gruß, Dirk

Anonym hat gesagt…

Den Vogel habe ich gestern Nachmittag nicht finden können. Dafür einen Flussregenpfeifer sowie drei Waldwasserläufer. Gerade brennt übrigens nur wenige hundert Meter vom Steinhorster Becken eine Möbelfabrik (Kriener, Tegelheide) mit Lackierstraße ab. Bewohner sollen Fenster und Türen schliessen. Vielleicht besser einen Besuch auf ein anderes Mal verschieben… Gruß, Bernd