27 September 2016

Vogelrätsel

Auf unserer Reise ins Griechische Nestosdelta gelang Dirk Schümann dieses Foto. Welche Vogelarten sind zu sehen?
 
Dirk Wegener

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Rosa Flamingo (alt und jung)
Dünnschnabelmöwe
Lachmöwe (3. von links, beide ganz rechts)
Odinshühnchen
Dunkelwasserläufer (hinten-links)
Kampfläufer (auf dem Schlamm inter dem DWL -- nur geraten)
Stelzenläufer (2. open-rechts)

Alles Gute,
Martin Renner

Anonym hat gesagt…

Hi Dirk,
für mich ist die Limikole im Wasser oben links eher ein Rotschenkel als ein Dunkler Wasserläufer, da mir der Schnabel zu kurz ist.

Viele Grüße von Simon B.

Anonym hat gesagt…

Hallo Dirk,
oben auf Schlamm eine Limicole und Füße eines Vogels - m.E. nicht bestimmbar nach Foto.
Darunter ein Sichelstrandläufer und eine Lachmöwe.
Darunter eine Lachmöwe, eine Dünnschnabelmöwe, ein Odinshühnchen, eine Lachmöwe und Rosaflamingo.
Darunter Stelzenläufer und Rosaflamingo.
Darunter Schwarzkopfmöwe, Dünnschnabelmöwe und zwei Lachmöwen.
Die verbleibenden zwei Möwen darunter geben im Foto nicht viel her.
Ich bin gespannt auf deine Auslösung!
VG Hk

Dirk Wegener hat gesagt…

Erst einmal einen heimatlichen Gruß aus Bielefeld an Martin!
Als erster hatte es Martin sicher am schwersten. Ich denke Simon hat recht, die Limicole hinten links ist ein Rotschenkel. Keine Ahnung warum der Schnabel auf dem Bild so krumm wirkt. Ein Sichelstrandläufer ist es nicht, dieser wäre kaum größer als das Odinshühnchen.
Stelzenläufer, Rosaflamingo, Lach- und Dünnschnabelmöwe, klare Sache. Und (Punkt an H.K.) eine Schwarzkopfmöwe im ersten Winter.
Somit teilen sich alle Drei den Hauptgewinn: Meine Hochachtung ;-)
Beste Grüße,
Dirk