27 November 2016

Großer Weserbogen

Heute vormittag konnte ich am großen Weserbogen diese juv. Großmöwe beobachten... hat jemand eine Idee, um welche Art es sich handelt? 

Auch heute wieder über 50 Höckerschwäne auf den Wasserflächen, dazu jetzt auch Pfeifenten und auch einige Gänsesäger, aber leider immer noch keine einzige Schellente (komplette Liste s.u.) 

Viele Grüße

Uwe 

Fotos: 
- Rätselmöwe
- Schnatterenten
- Winterstimmung am mittleren See 

Birders-HF.de Tagesbericht https://www.birders-hf.de/report/

Ort: Großer Weserbogen
Datum: 2016-11-27, 11-12:30 Uhr
Beobachter: Schürkamp, Uwe
Weitere Infos: Sonnig, 4C, windstill

ArtAnzahl / Kommentar
Zwergtaucher>5
Haubentaucher10
Kormoran>60
Silberreiher1
Höckerschwan>50
Graugans>100
Nilgans>40
Pfeifenteca. 40
Schnatterente>50
Reiherenteca. 50
Gänsesäger6/6
Blässhuhn>100
Lachmöweca. 45
Grünspechtrufend
Amseldiverse
Kohlmeisediv.
Kleiber1 rufend


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Traut sich niemand an die (Silber-) Möwe? ;-D

VG Uwe

Dirk Wegener hat gesagt…

Hallo Uwe,
ich bin mir relativ sicher, dass es sich um eine Mittelmeermöwe im 2. Winterkleid handelt.
Bestet Grüße,
Dirk

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank, Dirk! Wie immer hänge ich bei diesen Unterarten an der Kopfform... die schien mir sehr "eckig" zu sein für eine S-Möwe.

LG Uwe