10 Juli 2017

Mal was anderes

Hallo,

diese lustige Biene, vermutlich eine Hosenbiene (Dasypoda ??) habe ich gestern am Köcker Hof fotografiert.
Kennt die zufällig jemand (Andreas B. oder S.?)

LG Holger

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Holger,
ich denke, dass ist wohl eine Dasypoda-Art. Kenne die aus Halle-Hörste, dort gibt es Brutkolonien im lockeren Sandboden. Flugzeit von Juni - September. Biene besucht gerne die Blütenstände vom Habichtskraut und anderen Korbblütlern.
A. Bader

Anonym hat gesagt…

Hallo!

Das ist ein Weibchen der Schenkelbiene (Macropis europaea). Die Weibchen sammeln Pollen ausschließlich an Gilbweiderich-Arten, also eine typische Auen-Biene. Hosenbienen (bei uns in NRW nur Dasypoda hirtipes) sind deutlich größer (klar, im Bild nicht zu sehen) und haben eine deutlich längere rote Sammelbehaarung an den Hinterbeinene.

Beste Grüße,
Christian Venne