25 Mai 2018

Unerwartete Sumpfohreule

Beim Aufblicken zu den kreischenden Mauerseglern hat mich am frühen Abend eine gemächlich über den Garten fliegende Eule sprichwörtlich vom Hocker gerissen. Mit der eiligst gegriffenen Kamera war noch eine kurze Fotosalve möglich. Die schlechten Bilder geben nicht mal ansatzweise den  tollen Anblick der funkelnden gelben Iris dieser Sumpfohreule wieder, die über einer geschlossenen Siedlungsfläche in BI-Brackwede in nördliche Richtung verschwand.

 

Meinolf Ottensmann

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

coole Art für deine Gartenliste, Glückwunsch ;-)

VG Uwe

Anonym hat gesagt…

Klasse Meinolf!!!
Und das ist nicht deine erste Sumpfohreule in diesem Jahr....das Glück ist halt mit den Tüchtigen;)
Beste Grüße von Simon

Anonym hat gesagt…

Hallo Meinolf!
Glückwunsch zu dieser aussergewöhnlichen Beobachtung. Das mit dem Hocker kann ich gut nachvollziehen!
Axel