01 Februar 2017

Nochmal Seidenschwänze...

Wie schon berichtet, waren die meisten Beobachter und Fotografen bereits
gegangen/gefahren, wie auch das strahlende Sonnenlicht schon hinter dem
Teuto verschwunden war.
Doch eben erst nachdem die meisten Ornis weg waren, kamen zwei männliche
Seidenschwänze nochmal richtig schön nah vorbei!!!

Viele Grüße auch von Simon B.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hi Simon,
die ersten Seidenschwänze und dann gleich solche großartigen Bilder, wow.
Ich freu mich auf die Kiste Bier ;-)
Können wir dann bei besserem Wetter gerne bei uns verköstigen.
LG Holger

Anonym hat gesagt…

Es war ein perfekter Nachmittag! 5 Stunden stand ich dort im Gebiet und es hat sich echt gelohnt: Tolle Vögel, super nette Menschen, die ich teilweise lange nicht gesehen hatte. Alles passte!
@Holger: Ich weiß ja jetzt, wo du wohnst. Bin dann auch da ;)

Viele liebe Grüße
Thomas Weigel

Anonym hat gesagt…

Ps: Gut, dass ich nach meiner ersten Abreise nochmal wieder gekommen bin! Da ging es ja erst so richtig los!

Gruß
Thomas