07 November 2018

Steinhorster Becken

Später Nachmittag am/im Steinhorster Becken mit - für mich - feinen Entdeckungen: 2 Rostgänse, 4 Gänsesäger, Pfeif-, Tafel- und Schnatterenten. Bei den Enten bin ich mir nicht so ganz sicher, auch weil die Fotoqualität so cosi cosi ist. Natürlich auch Grau- und Nilgänse sowie Grau- und Silberreiher. In der Dämmerung zeigte sich dann auch noch eine "fette" Nutria vor der Ems-Schleuse. Der rote Himmel/Sonnenuntergang waren ein Träumchen.
LG KrisK

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich glaube, deine Tafelenten sind samt und sonders Pfeifenten :)

VG Uwe

Anonym hat gesagt…

Hab ich auch eben gedacht (ohne Uwes Kommentar zu lesen). Bis denne Jörg

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank. Wie geschrieben, bin mir nicht sicher, ob ich die (einige) Enten richtig angesprochen habe.
LG KrisK